Lernlabor - im Museum Industriekultur

Das Lernlabor ist das zentrale und umfangreichste Projekt der unter der Marke Technikland – staunen @ lernen® zusammengefassten Aktivitäten. Es ist deren Keimzelle. Das Lernlabor bietet Experimentierstationen zu verschiedenen Themen, an denen selbständig gearbeitet und das Wissen zu diesen Themen vertieft werden kann. Teilnehmer unterschiedlicher Altersstufen finden an diesen Stationen das zu ihrem jeweiligen Wissensstand passende Experiment.

Es ist für Schulklassen der 5. bis 8. Jahrgangsstufen und für Familien.

Das Lernlabor ist eine Sonderausstellung im Museum Industriekultur in Nürnberg. Die Hausordnung und Hygienevorschriften des Museums sind zu beachten. Für weitere Informationen zum Lernlabor in Corona-Zeiten lesen Sie bitte unten unter Öffnungszeiten.

Allgemeines

Öffnungszeiten, Preise

Anmeldung für Schulklassen / Belegungsplan