Die Marke Technikland

Technikland – staunen @ lernen®

Das Projekt ‚Technikland‘ startete 2011 als Lernlabor. Selbständiges und erfahrungs­orientiertes Experimentieren sollte das Interesse an Naturwissenschaft und Technik fördern und vertiefen.

Dieses erfolgreiche Konzept wurde unter der Marke „Technikland – staunen @ lernen®“ zu einem vielfältigen Angebot ausgebaut. Die thematisch unterschiedlichen Veranstaltungen umfassen wechselnde Workshops, Mitmach-Ausstellungen oder auch Experimentier­stationen.

Im Mittelpunkt steht die Vermittlung von Interesse und Freude an Naturwissenschaft und Technik. Dabei ist das ‚Staunen @ Lernen‘ Programm. Spielerisch werden naturwissen­schaftliche Phänomene intuitiv (be-)greifbar gemacht und ihr Bezug zur technischen Umsetzung in Unternehmen und bei den ganz alltäglichen Dingen aufgezeigt.

Die drei Säulen der Marke Technikland


Über uns: Ziele • Zielgruppen • Kernkompetenzen Methoden